PHP

[PHP Hypertext Preprocessor (urspr. „Personal Home Page Tools“)]


PHP ist eine der beliebtesten Skriptsprachen zur Erstellung von dynamischen Webseiten oder Webanwendungen.

PHP zeichnet sich besonders durch seine umfangreichen Funktionsbibliotheken (Dateifunktionen, Datenbank-Anwendungen, Internet-Protokolle) aus, wobei die Syntax der Sprache dennoch relativ leicht zu verstehen ist.

PHP ist ein System, das den Programm-Code server-seitig verarbeitet. Der Quelltext wird also zunächst auf einem Webserver interpretiert, bevor die "prozessierte" Ausgabe an den Browser des Empfängers geschickt wird. Auf diese Art lassen sich einfache Texte, wohlstrukturierte Dokumente in Metasprachen aber auch spezielle Datentypen (z. B. Bilder oder PDF-Dokumente) generieren.

PHP kann auf vielen Betriebssystemen eingesetzt werden und ist in den meisten marktgängigen Hostingpaketen verfügbar.


Weitere Informationen:

www.php.net (offizielle PHP-Website)

de.php.net (deutschsprachig)